Planet
  • slide
  • slide

Brennpunkt-Museum für Heizkultur

Kunde: Magistrat der Stadt Wien, MA 34

Fläche: 1200m2

Grafik: Larissa Cerny

Kuration: Rapp & Wimberger

Ort: Wien

Team

Gerhard Abel, Fanziska Gröning

Ein Geheimtipp der Wiener Museumslandschaft!

Im Heizungsmuseum setzen sich die BesucherInnen mit den Themen Heizen und Energie auseinander.
Und zwar nicht nur auf einer stadt- und alltagsgeschichtlichen Ebene, sondern auch interaktiv-spielerisch.

Um dies zu ermöglichen, wurde das ehemalige Heizungsmuseum im
12. Bezirk von uns komplett umgebaut - und das barrierefrei.

Dabei war uns die Wärme Farbskala Vorbild für das konsequente Farbkonzept, das sich durch alle Räume der Ausstellung zieht.
 

Ein Geheimtipp der Wiener Museumslandschaft.